Susanne Anger

Geschäftsführende Gesellschafterin

Susanne Anger

Geschäftsführende Gesellschafterin

Kommunikations- und Marketing-Expertin mit Lehraufträgen für Campaigning und PR sowie Beirätin des Deutschen Fundraising Verbandes. Nach Stationen als Journalistin für Tages- und Wochenzeitungen wurde sie Kommunikationschefin der Gewerkschaft HBV und erlangte als Bereichsleiterin Kommunikation/Marketing und Sprecherin des Roten Kreuzes zusätzlich umfassende Expertise im Fundraising. 2003 führte sie Know-how und Leidenschaft in der DFC zusammen. Ihre Mission: Menschen für Gutes begeistern. Ihr Rüstzeug: ein unerschöpflicher Ideenschatz, jede Menge Erfahrung und unbeirrbarer Optimismus. Für Afrika schlägt ihr Herz – auch im Einsatz in Krisen- und Katastrophengebieten. Obendrein ist sie Berlin-Enthusiastin, passiver Fußballfan und taucht aktiv mit großen und kleinen Fischen.

Djuke Nickelsen

Senior-Beraterin

Djuke Nickelsen

Senior-Beraterin

Wind, Wetter und Wattenmeer begeisterten die gebürtige Nordfriesin schon früh für Naturschutz und Nachhaltigkeit. Sie hat in Köln Politik studiert und dort die Journalistenschule besucht. Inzwischen blickt die zertifizierte Fundraiserin auf über zehn Jahre Erfahrung in der professionellen Kommunikation für Non Profits und Politik zurück. Mit strategischer Beratung und vorausschauender Planung sorgt sie für Rückenwind bei Kampagnen, die die Welt ein bisschen besser machen. Die passionierte Postkarten-Schreiberin hat außerdem hat ein Faible für Streetart .

Yvonne Stock

Beraterin

Yvonne Stock

Beraterin

Die studierte Media- und Kommunikationsmanagerin ist ein Allround-Talent mit einem Faible für kreative Online-Kampagnen. Erfahrungen in Sachen Marketing, Werbung und PR sammelte sie im In- und Ausland, unter anderem im Tier- und Naturschutz, im E-Commerce und in der Energiebranche. Begeistert von Tennis und Tauchen fiebert sie leidenschaftlich für Rafael Nadal und wünscht sich sehnlichst, einmal einem Walhai zu begegnen.

Mario Böhl

Berater / Online-Campaigner

Mario Böhl

Berater / Online-Campaigner

Kommunikation, Philosophie, Marketing und die digitale Welt verbindet der Online-Campaigner seit jeher mit leichter Hand. Zunächst für Agenturen, Unternehmen und Start-Ups, ab sofort im Auftrag für die gute Sache. Sein Credo: Erst reindenken, ausdenken, querdenken. Dann das Erdachte zu verständlichen Kampagnen verdichten und umsetzen. Für den nötigen Ausgleich sorgen die Familie, sein Rad, gutes veganes Essen, Science Fiction und gerne auch mal das Meer.

Steven Tümler

Junior Berater

Steven Tümler

Junior Berater

Studierter Politikwissenschaftler mit einem Händchen für Events, Fundraising und Kampagnen und einer Menge Leidenschaft für die gute Sache. Bereits 2005 gründete er das Jugendprojekt REGGAE NATION GERMANY und unterstützte damit viele Jahre unseren Langzeitkunden Gemeinsam für Afrika. Nun stellt er Ideen, Wissen und Tatendrang in den Dienst der DFC. Mit Leidenschaft füllt er auch seine freie Zeit: als Streamer und Gamer und noch viel lieber mit Synchron- und Sprecherrollen.

Heidi Weschke

Junior Beraterin

Heidi Weschke

Junior Beraterin

Klavier spielt die Musiksoziologin seit ihrer Kindheit. Nun haut sie für die DFC in die Tastatur. Auch hier kann sie, wenn nötig, improvisieren und stets einen klaren Kopf behalten. Dabei hilft ihre Vorliebe für Sprache, Kunst und Kultur, Einblicke bei Radio, Film und Fernsehen und Erfahrungen als Fundraiserin für diverse NGOs. Bei Gelegenheit schnappt sie sich ihren Rucksack – für kleine und große Reisen.

Julia Masannek

Beraterin (Elternzeit)

Julia Masannek

Beraterin (Elternzeit)

Die Kulturwissenschaftlerin lernte die PR von der Pike auf und arbeitete mehrere Jahre in Agentur und Konzern. Privat schon lange sozial engagiert trieb sie der Wunsch nach mehr Sinnhaftigkeit schließlich aus der Mode/Lifestyle-Welt direkt zur DFC. Hier kümmert sie sich unter anderem um die Presse- und Medienarbeit für die Initiative „Mein Erbe tut Gutes“ und koordiniert Kampagnen. Die gebürtige Berlinerin nennt ihre Stadt natürlich die beste Deutschlands. Reisen nach nah und fern liebt sie nichtsdestotrotz mindestens genauso sehr.

Anna Theresa Ueberham

Beraterin (Elternzeit)

Anna Theresa Ueberham

Beraterin (Elternzeit)

Friedens- und Konfliktforscherin mit analytischem Blick, Freude an Wissenschaft und Wirkungsmessung und einem Faible für Entwicklungspolitik im In- und Ausland. Die Mitarbeit in Projekten führte sie von Malaysia über den Kosovo bis Südafrika einmal um den Globus. Im „Entwicklungsland“ Deutschland setzt sie sich mit politischen Kampagnen für ein Umdenken in der Gesellschaft ein. In ihrer Freizeit reist sie gerne, um enge Freundschaften und Familienbanden zu pflegen.

Luise Scholl

Beraterin (Elternzeit)

Luise Scholl

Beraterin (Elternzeit)

Projekte planen, Budgets verwalten, Ideen entwickeln, gute Texte schreiben. Die Generalistin mit dem Händchen für Konzeption, PR und Projektmanagement meistert jede Aufgabe besonnen und geradlinig. In ihrer Vita: ein Studium der Europäischen Ethnologie und Philosophie und jede Menge Erfahrungen in der Wissenschaftskommunikation, im Event-Management und in der Kulturbranche, unter anderem bei den Berliner Festspielen und dem Goethe-Institut Moskau. Nach einigen Stationen im Ausland ist sie inzwischen mit Kind und Kegel fest in Berlin verwurzelt und schwingt in ihrer Freizeit den Geigenbogen im Orchester.

Ulla Rüskamp

Beraterin

Ulla Rüskamp

Beraterin

Schon während des Studiums der Soziologie, spanischen Literaturwissenschaft und Interkulturellen Studien stets von Fernweh geplagt, entfachten längere Aufenthalte in Lateinamerika dann auch ihre Liebe für die Arbeit mit NGOs und Stiftungen. Stationen bei Oxfam und VENRO folgten und sorgten für die nötige Kampagnen- und Bündniserfahrung, um schließlich bei der DFC durchzustarten. Jenseits des Büros lockt sie die weite Welt noch immer genau wie Flohmärkte und die Natur in und um Berlin.

Lilli Gretemeier

Volontärin

Lilli Gretemeier

Volontärin

Sich für eine bessere und gerechtere Welt einzusetzen beschäftigt die gebürtige Hamburgerin schon lange. Ihr Weg führte sie daher nach dem Abitur zum Studium der Sozial- und Politikwissenschaften; ehrenamtliches Engagement, Praktika und Studierendenjobs bei NGOs inklusive. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kennt sie durch ihre Tätigkeiten bei Hilfsorganisationen und einer Nachrichtenredaktion inzwischen bestens. Als Volontärin bei der DFC möchte sie nun auch das Handwerkszeug für erfolgreiche Kampagnen- und entwicklungspolitische Bildungsarbeit erlernen und sich für den guten Zweck einsetzen. In ihrer Freizeit reist sie gerne, wird in der Keramikwerkstatt kreativ oder schwingt den Schläger an der Tischtennisplatte.

Kerstin Schmidt

Assistentin der Geschäftsführung

Kerstin Schmidt

Assistentin der Geschäftsführung

Sprachmittlerin a. D., kam schon 2012 mit Referenzen von Kohtes Klewes, Infineon, Prognos, Deekeling Arndt Advisors und Serviceplan zur DFC, wirbelt seitdem unaufgeregt durch alle Bereiche einer Geschäftsführer- und Teamassistentin, errichtet buchhalterische Zahlenwerke und hält nebenbei die Office-Infrastruktur aufrecht. Tagesausklänge in Familie, beim Sport oder im Nähstübchen.

Rudi Berger

IT-Manager

Rudi Berger

IT-Manager

Diplom-Mathematiker, IT-Dozent, Netzwerkadministrator mit zertifiziertem Microsoft-Abschluss und Herr über das DFC-Firmennetzwerk. Updates, Upgrades, alle großen und kleinen Techniksorgen sind bei ihm in besten Händen. Denn ein Rentnerdasein ohne Bits, Bytes, Servern und Prozessoren ist für ihn unvorstellbar. Schaltet er doch mal ab, sieht man ihn mit einem Buch in der Hand. Und das überall, egal ob im Bus, in der U- oder S-Bahn.

Antje Welp

Geschäftsführende Gesellschafterin DFC DIALOG GmbH

Antje Welp

Geschäftsführende Gesellschafterin DFC DIALOG GmbH

Herz und Hirn unserer Agenturtochter DFC DIALOG GmbH und seit fast 20 Jahren in führenden Positionen im Profit- und Nonprofit-Bereich tätig. Als Bereichsleiterin Marketing und Kommunikation der international agierenden NGO Oxfam brachte sie Fundraising-Innovationen wie OxfamUnverpackt und Oxfam Trailwalker in den deutschen Markt. Ihre Leidenschaft für gut gemachte Dialogwerbung entwickelte sie zuvor beim Bund für Umwelt- und Naturschutz. Der perfekte (freie) Tag: morgens Laufen, tagsüber Gipfel, abends Nacht leben.