Gemeinsam für Afrika: Website wird Wissensplattform

Mit dem Relaunch der Website fing es an. Nun sind die Weichen dafür gestellt, Gemeinsam für Afrika zu der Wissens- und Bildungsplattform für alle Afrika-Themen im Netz auszubauen. Content Marketing ist das Stichwort. Die Ziele: mehr Leser, mehr Follower, mehr Aktive. Denn neben multimedial aufbereiteten Informationen regen zahlreiche Aktionsideen vor allem Schülerinnen und Schüler zum Engagement an.

Die DFC begleitet das Bündnis der über 20 Hilfsorganisationen bereits seit 2003. Auch in Zukunft unterstützen wir die Kampagne von A bis Z.